Home Blog News & Events Situatives Targeting mit Wetterdaten
News & Events
4 Min. zu lesen

Situatives Targeting mit Wetterdaten

by meteonomiqs
Situatives Targeting mit Wetterdaten

Kooperation zwischen Cynapsis Media und wetter.com ermöglicht programmatische Werbung ohne Cookies

Gemeinsam mit METEONOMIQS, der Data Solutions-Unit von wetter.com, bietet die Cynapsis Media GmbH erweiterte wetterdatenbasierte Targeting-Segmente an. Die Lösung verspricht eine cookiefreie Zielgruppenansprache bei einer Steigerung des Kampagnen ROI um bis zu 80 Prozent.

Optimiertes Targeting mit Produkt-Wetter-Indizes

Die Marketingbranche steht vor großen Herausforderungen. Erhöhte Datenschutzstandards und die zunehmende Sensibilität der Kunden gegenüber Daten und Cookies machen Personalisierung und (Re)Targeting immer schwerer. Die Alternative: Situatives Targeting. Die Kombination aus Standort, Zeit, Wetter und Produkt liefert dabei entscheidende Signale, wie Kunden auf Werbung reagieren und ob es zum Kaufabschluss kommt.

Basierend auf Wetterdaten und Daten des GfK Consumer Panels hat wetter.com unter der Marke METEONOMIQS Produkt-Wetter-Indizes entwickelt, die auf lokaler Ebene die Nachfrage nach einzelnen Produktgruppen vorhersagen. Von Getränken über Lebensmittel bis zur Körperpflege – die Targeting-Segmente sind für mehr als 100 Produktkategorien in der situativen Data-Management-Platform (DMP) von Cynapsis Media verfügbar. Die situative DMP von Cynapsis Media umfasst damit bereits mehr als 1.000 Möglichkeiten für das situative Targeting, von Sportergebnissen über Aktienkurse bis hin zu Flug- und Bahndaten.

Situatives Targeting – die Alternative für eine Welt ohne Cookies

„Situatives Targeting ist nach unserer Erfahrung bisher völlig unterschätzt. Denn es bietet Kommunikation gezielt zur tatsächlichen Kundensituation, was die Relevanz und Performance einer Kampagne steigert. Außerdem funktioniert das Targeting auf ‚aktuelle Umweltfaktoren‘ auch in der künftigen Welt ohne 3rd Party Cookie Nutzerdaten“, so Dr. Stefan Bornemann, COO von wetter.com und Head of METEONOMIQS. „Wetter und Standort spielen dabei eine wichtige Rolle als Signalgeber für Entscheidungen und Produktwahl des Konsumenten. Mit unseren Produkt-Wetter-Indizes bieten wir ein regionales und tagesaktuelles Targeting auf einen hohen Absatz-Index standardisiert für viele Produktkategorien. Über eine automatische, Ort-Zeit-Optimierung wird die Werbung immer genau dann ausgespielt, wenn sie örtlich, zeitlich und wetterbedingt relevant ist.“

„Wir freuen uns sehr, diese wertvollen neuen Datenmerkmale nun in unserer situativen DMP anbieten zu können. Den Werbekunden bieten wir damit gleich zwei neue Möglichkeiten der passgenauen Ansprache: Bei produktbasierten Ads können wir nun je nach Wetterlage die Werbemittel dynamisch bestücken. Im Biddingprozess ermöglichen unsere Datenpunkte Werbemittel genau passend auszuspielen. Beispiele sind zum Wetter passende Bekleidungswerbung, Werbung für Erkältungsmittel in Regionen mit Schmuddelwetter oder Digitale Out of Home Werbung am Flughafen, abgestimmt auf die gerade bedienten Reiseziele und das dort herrschende Wetter,“ erklärt Lars Hilsebein, Geschäftsführer der Cynapsis Media GmbH.

 

Über die Cynapsis Media GmbH

Die Cycnapsis Media GmbH mit Sitz in Münster bietet Werbekunden, Publishern und Mediaagenturen programmatische Werbung ohne Cookiebezug an. Die selbstentwickelte situative Data-Management-Platform (DMP) ermöglicht Targeting nicht über persönliche Daten der User sondern über Daten zur Situation, in der die Werbung gesehen wird. Daneben bietet Cynapsis Media auch individuelle Händlerkampagnen an, in denen mehrere Tausend Produkte automatisch und bei Bedarf in Kombination mit der DMP beworben werden. Weitere Infos unter www.cynapsis-media.de.

Continue reading
News & Events 3 Min. zu lesen
Supply Chain-Prozesse mit Wetter optimieren
METEONOMIQS und TESISQUARE® bieten gemeinsam eine Lösung für Wetterprognose-gesteuerte Bedarfsplanung an.
News & Events 6 Min. zu lesen
Im Interview mit #machtdigital
Stefan Bornemann, Head of METEONOMIQS, spricht mit #machtdigital, einer Initiative für den Mittelstand, über unsere Wetterlösungen.